Die Gliederung des Modellkatalogs folgt der hierarchischen Gliederung der Modellstruktur in Pakete. Jedes Paket entspricht einem Kapitel, in dem auf unterster Ebene jeweils die Klassen, Aufzählungen und Präsentationsobjekte des Paketes ein Unterkapitel bilden.

Die Sortierreihenfolge der Pakete innerhalb des Modellkataloges ergibt sich aus der ihr zugeordneten numerischen Kennung. Innerhalb eines Kapitels zu einem Paket sind in jeweils einem Unterkapitel die dem Paket zugeordneten Klassen (sortiert nach der Klassenkennung), Präsentationsobjekte (alphabetisch sortiert nach Signaturnummer) sowie Aufzählungen (alphabetisch sortiert nach dem sie identifizierenden Namen) wiedergegeben.

© 2019 Landesamt GeoInformation Bremen